Aktuelles

Qualität in den Schulen sichern

Vor der Baustelle der Leimbachtalschule in Dielheim habe ich mich mit Nico Wagenblaß, Gemeinderat in Dielheim und kurz vor dem universitären Staatsexamen stehender Lehramtsstudent, ausgetauscht. Diese Gemeinschaftsschule wird derzeit wie viele andere Schulen umfassend saniert und an die heutigen Anforderungen für gute Schulen angepasst. Herzlichen Dank der Schulhausbauoffensive!

Jetzt müssen wir den Blick in die Klassenzimmer richten. Die Sicherung der Qualität von Unterricht ist ein drängendes Thema. Hier wurden die Weichen seit 2015 im Kultusministerium durch die Einrichtung des Zentrums für Schulqualität und Lehrerbildung (ZSL) richtig gestellt. Das muss nach der Pandemie kraftvoll fortgeführt werden. Viel zu lange wurde zuvor unter rot-grüner Regierung am System – gegliederte oder Gesamtschule – gewurstelt. Die Bildung unserer Kinder darf nicht durch Ideologie bestimmt werden. Wir brauchen einen Schulfrieden. Bildung ist gut, wenn der Unterricht gut ist. Da müssen wir weiterarbeiten.

Christiane Staab im Gespräch mit Gemeinderat Wagenblaß an der Leimbachtalschule in Dielheim (Video: Andreas Staab)

< Zurück zur Übersicht

Diese Seite teilen:
Javascript (JS): Diese Seite nutzt JS für einige Funktionen - im Moment ist JS in Ihrem Browser deaktiviert.
Verwendung von Cookies: Für einige Funktionen der Seite verwenden wir Cookies und Einbindungen externer Dienste (z.B. Google Maps & Fonts), die u.a. ebenfalls Cookies verwenden können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Datenschutzerklärung)