Aktuelles

Mit Landwirtschaftsminister Peter Hauk und dem Gemeindeverband St. Leon-Rot zu Besuch auf dem Albertushof in Rot

(Text: Michael Eck, CDU St. Leon-Rot)

„Wir sind auf einem guten Weg“

Landwirtschaftsminister Peter Hauk war zu Besuch auf Einladung von Christiane Staab und dem Gemeindeverband St. Leon-Rot, Ziel der gemeinsamen Aktion war der Albertushof in Rot geführt von Erwin-Peter Albert, als Gäste waren Roland Hermes, vom Spargelhof Hermes und Alexander Becker vom Weingut Becker anwesend.

Thema war gleich zu Beginn der Einsatz der Insektizide und Pestizide. Fragen kamen in diesem Bezug hauptsächlich von den anwesenden Landwirten/Winzern z.B. zur Mengenbeschränkung bei Pflanzenschutzmitteln, Alexander Becker fragte ob Backpulver bei der Ausbringmenge genauso gewertet wird wie richtige Pflanzenschutzmittel, was der Minister leider bestätigte, obwohl natürlich diese sehr schonende Behandlung zu bevorzugen sei. Sowie die Regelungen für die Saisonkräfte die gerade im Spargelanbau und im Weinbau sehr wichtig sind. Hier sind gerade für die Bio-Höfe auch Fachkräfte benötigt, Peter Hauk nahm sich den Fragen der Anwesenden konkret an und konnte so manche Bedenken ausräumen.

In der entspannten Runde im Freien gab der Minister weitere Einblicke in die aktuelle Situation, es wurde auch über die Qualität der heimischen landwirtschaftlichen Produkte gesprochen und die steigende Nachfrage. Hier zeigten sich die anwesenden Landwirte besonders erfreut über die lokale Nachfrage.
Generelle Fragen kamen aus dem Vorstand des Gemeindeverbandes von Udo Back, der begleitet wurde von Achim Schell und Michael Eck Presse & Öffentlichkeitsarbeit.

Das Ende des sehr ruhigen und angenehmen Termins unter Corona Bedingungen wurde begleitet mit der Vereinbarung sich regelmäßiger zu treffen um Projekte und neue Herausforderungen in der Bio-Landwirtschaft anzusprechen.

Links zu den anwesenden Betrieben:

< Zurück zur Übersicht

Diese Seite teilen:
Javascript (JS): Diese Seite nutzt JS für einige Funktionen - im Moment ist JS in Ihrem Browser deaktiviert.
Verwendung von Cookies: Für einige Funktionen der Seite verwenden wir Cookies und Einbindungen externer Dienste (z.B. Google Maps & Fonts), die u.a. ebenfalls Cookies verwenden können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Datenschutzerklärung)