Aktuelles

50-Jahre Jugendfeuerwehr Walldorf

Gestern Abend war die großartige Festveranstaltung unserer Jugendfeuerwehr zu ihrem 50-jährigen Bestehen. Hunderte von geladenen Gästen konnten sich von der Leistungsfähigkeit unseres Nachwuchses überzeugen. Nach wochenlangem Training nicht am C-Rohr sondern auf der Tanzbühne präsentierten unsere Jungfeuerwehrleute auch ihre Bühnentauglichkeit. Lena Nicolai moderierte die komplette Veranstaltung alleine mit Charme und absolut professionell.

In meinem Grußwort war es mir wichtig zu betonen, wie umfassend Kinder und Jugendliche bei der Jugendfeuerwehr auf eine zukünftige Tätigkeit in der aktiven Wehr vorbereitet werden, aber auch dass sie viele Fähigkeiten erlernen, die sie ihr ganzes Leben gut einsetzen können. Teamgeist, Kameradschaft, blindes Vertrauen in den schwierigsten Situationen, Disziplin und das Einüben von Demokratie bei der Durchführung von Vorstandswahlen, all dies sind neben der umfassenden technischen Ausbildung die „soft Skills“, die unsere Jugend im Feuerwehrhaus seit 50 Jahren einübt.

Besonders freue ich mich über die große Zahl derjenigen, die in den acht Jahren seit meiner Wahl zur Bürgermeisterin von der Jugendfeuerwehr in die aktive Wehr übergewechselt sind. Sie leisten dort als Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen jeden Tag ihren Einsatz zum Wohle der Walldorferinnen und Walldorfer aber auch aller anderen Menschen, die ihrer Hilfe bedürfen. Das ist tätige Hilfe am Nächsten im allerbesten Sinne. Dafür gilt mein ganz besonderer und unser aller Dank den Männern und Frauen, die die Jugend seit dieser Zeit begleitet und unterstützt haben.

„Einer für Alle, Alle für Einen, Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr “ – das wird seit 50 Jahren in unserer Jugendfeuerwehr geübt und gelebt.

Herzlichen Glückwunsch!

< Zurück zur Übersicht

Mein Ziel:

„Mit meiner erneuten Bewerbung um das Amt der Bürgermeisterin möchte ich auch aufzeigen, dass wir noch vor großen Zukunftsaufgaben stehen, die wir gemeinsam angehen und meistern werden.“

Diese Seite teilen:
Javascript (JS): Diese Seite nutzt JS für einige Funktionen - im Moment ist JS in Ihrem Browser deaktiviert.
Verwendung von Cookies: Für einige Funktionen der Seite verwenden wir Cookies und Einbindungen externer Dienste (z.B. Google Maps & Fonts), die u.a. ebenfalls Cookies verwenden können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Datenschutzerklärung)